Vase mit Serviettentechnik DIY

20. Juni 2019Gloria
Vase mit Serviettentechnik DIY Glorreiche Familienküche

Mit der beliebten Serviettentechnik lassen sich unterschiedlichste Dinge schnell und individuell verschönern. Wir haben uns für kleine Flaschen entschieden, sie dekorieren unseren Terrassentisch.

Dafür benötigt ihr folgende Materialien:

  • Servietten
  • Pinsel
  • Schere, eventuell eine Nagelschere für kleinere Motive
  • glänzender Lack-Leim für Serviettentechnik
  • alte Gläser oder Flaschen mit einer glatten Oberfläche

Vase mit Serviettentechnik DIY Materialien Glorreiche Familienküche

Und so wird’s gemacht:

Zuerst muss die Serviette von den einzelnen Lagen getrennt werden, da nur die oberste bedruckte Lage verwendet wird. Danach das gewünschte Motiv ausschneiden. Nun wird die Flasche an der gewünschten Stelle mit dem Lack-Leim bestrichen, anschließend wird die Serviette darauf gelegt und vorsichtig nochmals mit dem Pinsel angestrichen.

Vase mit Serviettentechnik Schritt 1 Glorreiche Familienküche

Vase mit Serviettentechnik Schritt 2 Glorreiche Familienküche

Und das war es eigentlich schon. Jetzt muss nur noch der Lack-Leim trocknen.

Vase mit Serviettentechnik Schritt 3 Glorreiche Familienküche

Wer möchte, kann natürlich die Vase noch mit einem Band verzieren.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vorheriger Post