Eiaufstrich mit Schnittlauch

6. April 2020Gloria
Eiaufstrich mit Schnittlauch Gericht Glorreiche Familienküche

Prep time:

Cook time:

Serves: 2-4 Personen

Neben dem klassischen Eierkren und Liptaueraufstrich zur Osterjause, gibt es bei uns auch einen selbstgemachten Eiaufstrich mit Schnittlauch. Diesen Aufstrich gibt es es bei uns aber nicht nur zu Ostern. Auch unterm Jahr bereite ich ihn gerne zu, weil es so einfach ist und Abwechslung bei der Jause bietet.

 

Rezept drucken

Eiaufstrich mit Schnittlauch

  • Gesamtzeit: 30 Minuten
  • Portionen: 2-4 Personen

Den Eiaufstrich mit Schnittlauch gibt es es bei uns aber nicht nur zu Ostern. Da er so schnell zubereitet ist, wird er bei uns manchmal am Abend oder zur Nachmittagsjause mit einem knusprigen Schwarzbrot serviert - herrlich! Dieses Aufstrichrezept ist auch ideal wenn ihr einen Spontanbesuch bekommt oder für einen Brunch.

Zutaten:

Und das braucht ihr für den schnellen Eiaufstrich:

  • 4 Eier , hartgekocht
  • 1 Pkg. Frischkäse
  • 2 EL Mayonnaise
  • 1/2 Bund Schnittlauch
  • Salz

Zubereitung:

Und so wird's gemacht:

  • 1)

    Die hartgekochten und ausgekühlten Eier schälen und kleinwürfelig schneiden (oder ihr verwendet einen Eierschneider).  Frischkäse, Mayonnaise, Schnittlauch und Eier mit einer Gabel gut miteinander verrühren Mit Salz und Pfeffer abschmecken und ca. 20 Minuten ziehen lassen – fertig!
    Eiaufstrich mit Schnittlauch Zutaten Glorreiche Familienküche

    Eiaufstrich mit Schnittlauch Zubereitung Glorreiche Familienküche

    Eiaufstrich mit Schnittlauch Gericht Glorreiche Familienküche

Tipp:

Statt Schnittlauch könnt ihr auch Kresse verwenden!

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vorheriges Rezept Nächstes Rezept