Zwetschkenfleck

10. September 2021Gloria
Zwetschkenfleck Glorreiche Familienküche

Prep time:

Cook time:

Serves: 6 Personen

Ich habe schon die ersten reifen Zwetschken in Mama`s Garten entdeckt! Diese wurden sofort geerntet und verarbeitet – und zwar zu einem süßen und fruchtigen Zwetschkenfleck!

Rezept drucken

Zwetschkenfleck

  • Portionen: 6 Personen

Das Rezept für den fantastischen Zwetschkenfleck habe ich von meiner lieben Nenntante Iska und ich darf, nein ich muss es euch einfach verraten!! Tolle Unterstützung bekam ich von meinem lieben Sohnemann beim Kneten, Entkernen und Aufschneiden der Zwetschken ... Viel Spaß beim Nachbacken!

Zutaten:

Und das wird benötigt:

  • 1 kg Zwetschken, für den Belag
  • 125 g kalte Butter
  • 250 g Mehl
  • 60 g Kristallzucker
  • 1 Prise Salz
  • 70 ml Milch
  • 100 g Biskotten (Löffelbiskuit), zum Aufstreuen
  • 50 g Zucker, zum Überstreuen
  • 1 TL Zimt, zum Überstreuen

Zubereitung

Und so wird's gemacht:

  • 1)

    Die kalte, gestückelte Butter mit dem Mehl zwischen den Händen verreiben, Zucker, Salz und Milch dazugeben und zu einem glatten Teig kneten. Den Teig in eine Frischhaltefolie einwickeln und für 50 Minuten im Kühlschrank rasten lassen.
    Zwetschkenfleck Zubereitung Teig Glorreiche Familienküche Zwetschkenfleck Zubereitung Teig Schritt 2 Glorreiche Familienküche

  • 2)
    Während der Teig im Kühlschrank rastet, die Biskotten mit einer Küchenmaschine zerkleinern. Wer keine hat, kann die Biskotten in ein Jausensackerl geben, verschließen und mit dem Fleischhammer zerkleinern. Zwetschken waschen, entkernen, halbieren und in vier Teile schneiden. Zimt und Zucker vermischen.
    Zwetschkenfleck Zubereitung Schritt 4 Glorreiche Familienküche Zwetschkenfleck Zubereitung Schritt 4 Glorreiche Familienküche
  • 3)

    Backrohr auf 180° vorheizen. Backform (Quicheform ) ausfetten, Teig in die Kuchenform dünn und gleichmäßig hineindrücken. Die geriebenen Biskotten auf den Teig streuen und die Zwetschken ganz dicht aneinander auflegen.   40 Minuten bei Heißluft backen, den Zwetschkenfleck aus dem Ofen nehmen und sofort mit Zimt-Zucker-Mischung bestreuen.
    Zwetschkenfleck Zubereitung Schritt 5 und 6 Glorreiche Familienküche

    Zwetschkenfleck Zubereitung Schritt

Tipp:

Der Zwetschkenfleck schmeckt auch köstlich mit einem Tupfen Schlagobers (Schlagsahne).

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vorheriges Rezept Nächstes Rezept